Schweden - das Land im Herzen der skandinavischen Halbinsel bietet viele Postkartenmotive: Rote Holzhäuser, idyllisch blaue Seen, Elche und unberührte Naturlandschaften. Lernen Sie mit uns die Kulturschätze Schwedens und die drei größten Städte Göteborg, Malmö und Stockholm kennen. 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Göteborg

Treffpunkt am Flughafen Wien-Schwechat und Abflug nach Göteborg. Transfer zum Hotel  und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung in Göteborg.

2. Tag: Göteborg - Helsingborg - Malmö

Heute entdecken Sie Göteborg. Während der Stadtrundfahrt werden Sie die größten Highlights kennenlernen – u.a. den Gustav Adolfs Platz mit Rathaus, die Masthuggkirche, den Kungsportsavenyn, den überdachten Fischmarkt Feskeköra, sowie den Hafen (Außenbesichtigungen). Anschließend Fahrt nach Malmö – unterwegs kleiner Abstecher auf die Halbinsel Kullen, bekannt für die besondere Pflanzenwelt, das Naturreservat und Meeresschutzgebiet. Nächster Halt ist Helsingborg. Ursprünglich war Helsingborg eine dänische Stadt, heute zählt sie zu den ältesten Städten Schwedens. Weiter nach Malmö - drittgrößte Stadt des Landes. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie unter anderem die von Kanälen umschlossene Altstadt, das Schloss Malmöhus mit dem Kungspark und dem kleinen Markt, das Rathaus im Renaissancestil sowie die Peterskirche (Außenbesichtigungen). Transfer zum Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung in Malmö.

3. Tag: Ystad - Kivik - Växjö

Am Vormittag Fahrt in die relativ kleine Stadt Ystad. Ystad wurde durch die dort spielenden Kriminalromane von Henning Mankell mit Kommissar Kurt Wallander als fiktive Hauptfigur europaweit bekannt. Alle Plätze, Straßen und Restaurants, welche in den Büchern erwähnt werden, sind hier in Realität zu finden, zB das Wohnhaus Wallanders, ein schlichtes Gebäude aus rotem Backstein. Aus diesem Grund ist Ystad seit Beginn der 1990er Jahre ein beliebter Pilgerort für Krimi-Fans und Mankell-Leser. Weiterer Besuch eines landwirtschaftlichen Betriebes mit Schaf- und Schweinezucht und Ackerbau. Hier erwartet Sie auch ein kleines Mittagessen mit Verkostung der selbst hergestellten Produkte. Auf dem Weg nach Växjö machen Sie Halt in Kivik, im Herzen der Obstarten Schwedens und besuchen das Haus des Apfels. Hier erfahren Sie alles über Anbau und Verarbeitung von Äpfeln in der Region. Weiterfahrt nach Växjö und Bezug der Zimmer. Nächtigung in Växjö. 

4. Eksjö - Gränna - Berg - Linköping

Nach dem Frühstück Besuch einer Biomasse Anlage. Anschließend Fahrt in den Norden Schwedens und Besuch eines Elchparks, wo Sie dem „König des Nordens“ besonders nahe kommen.  Weiterfahrt zu dem malerischen Örtchen Gränna, welches besonders berühmt für seine Zuckerstangen ist. Hier haben Sie die Möglichkeit den Zuckerbäckern über die Schulter zu schauen. Auf dem Weg nach Linköping Abstecher nach Berg, wo Sie die größte Schleusentreppe des Göta Kanals und zugleich eines der bekanntesten technischen Bauwerke in Schweden bestaunen können. Fahrt nach Linköping und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung in Linköping

5. Tag: Södermanland - Mariefred - Kungens Kurva

Fahrt durch die Region Sörmland und Södermanland (bekannt unter anderem durch die Inga Lindström-Filme) in Richtung Strängnäs. Unterwegs Besuch des Landwirtschaftsmuseum Julita Gård – das Freilichtmuseum, das der Landwirtschaft und dem Leben auf dem Land der vergangenen Jahrhunderte gewidmet ist. Anschließend besuchen Sie einen kleinen Betrieb, der sich auf Anbau von Gemüse und Kräutern spezialisiert. Als Nächstes steht Mariefred mit dem idyllisch gelegenen Schloss Gripsholm auf dem Plan. Das Schloss ist bekannt für seine große Porträtsammlung - mit Porträts bedeutender Personen aus Gustav Vasas Zeit bis in die Neuzeit.  Fahrt nach Kungens Kurva und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

6. Tag: Södertälje - Stockholm - Kungens Kurva

Am Morgen Besuch des Melkroboterherstellers DeLaval in Södertälje. Danach Weiterreise nach Stockholm. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die bezaubernde Hauptstadt Schwedens kennen. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Staatshaus und die hübsche Altstadt „Gamla Stan“ mit dem königlichen Schloss, der Deutschen Kirche sowie dem Dom (Außenbesichtigungen). Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung in Kungens Kurva. 

7. Tag: Kungens Kurva - Heimreise

Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen Stockholm und Rückflug nach Wien-Schwechat. 

Betriebsbesichtigungen vorbehaltlich Rückbestätigung!

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Bustransfer von Zustiegstellen entlang der Autobahn (ab Linz) zum Flughafen Wien-Schwechat und retour
  • Flug Wien - Göteborg, Stockholm - Wien
  • Rundreise im klimatisierten Komfortbus lt. Programm
  • Hotelarrangement der Mittelklasse
  • 5x Abendessen im Hotel
  • kleines Mittagessen am 3. Tag
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung
  • sämtliche Betriebsbesichtigungen & Verkostungen lt. Programm
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung
  • Trinkgeldpauschale für Reiseleitung, Stadtführer und Busfahrer
  • Headsets/Audioguides leihweise während der Reise
Reisepreis: 1.834,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.: 65,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)    
Pauschalpreis: 1.899,-
EZ-Aufpreis:  380,-

Mindestteilnehmerzahl: 41 Personen
Aufpreis bei 31 - 40 Personen: € 170,-

Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.

Zusatzinformationen

Die Reise wird nach den zum Reisezeitpunkt geltenden Covid-19-Sicherheits- und Einreisebestimmungen durchgeführt. Die aktuellen Informationen finden Sie unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/