Rom - Hauptstadt des größten Imperiums der Antike, der christlichen Welt und des heutigen Italiens. Auf sieben Hügeln erbaut, blickt die Stadt auf eine über 2.770-jährige Geschichte zurück. Entdecken Sie die Ewige Stadt!
Flanieren Sie über imposante Plätze, durch enge Gassen, vorbei an antiken Bauwerken und genießen Sie „la dolce vita“ bei einem Espresso in einem der typischen Cafés der Stadt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rom

Am späten Nachmittag Treffpunkt am Flughafen Wien-Schwechat und Abendflug nach Rom. Abholung durch eine deutschsprechende Transferassistenz und Fahrt zum Hotel. Nächtigung.

2. Tag: Innenstadt - Trastevere

Am Vormittag unternehmen Sie einen Bummel durch das Centro Storico, die Altstadt Roms. Sie passieren die Engelsburg, die Piazza Navona (Vier-Flüsse-Brunnen Berninis), die Kirche Santa Maria dell’Anima und das Pantheon, eines der wenigen fast unversehrten antiken Bauwerke. Danach führt Sie Ihr Rundgang über die berühmte Via Condotti zur Spanischen Treppe und zum weltbekannten Trevi-Brunnen. Am Nachmittag führt Sie ein Spaziergang durch das Stadtviertel Trastevere. Unter Augustus als Villenviertel geboren, dann seit dem Mittelalter Handwerker- und Arbeiterviertel mit dem typisch römischen Charme. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die Basilika Santa Maria in Trastevere, Santa Cecilia und San Crisogno, sowie die Piazza Trilussa, Außerdem findet man in den verwinkelten Gassen etliche urige Restaurants und Bars, die zum gemütlichen individuellen Abendessen einladen. Nächtigung.

3. Tag: Antikes Rom - Freizeit

Am Vormittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch das antike Rom. Sie beginnen Ihren Rundgang bei der kleinen Kirche Santa Maria in Aracoeli, welche direkt am Kapitolshügel liegt. Von dort genießen Sie einen wunderbaren Blick über das Forum Romanum, mit den Ruinen der antiken Tempelanlagen und Gerichtsbasiliken. Weiter geht es durch das Forum zum Kolosseum (Innenbesichtigung) und dem Konstantinbogen. Anschließend besuchen Sie die Kirche San Pietro in Vincoli, in der die Ketten, mit denen Petrus gefesselt war, aufbewahrt werden und die berühmte Mosesstatue, die Michelangelo für das Grabmal Papst Julius II. geschaffen hat, steht. Der Rest des Nachmittages steht Ihnen für individuelle Unternehmungen zur Verfügung. Nächtigung.

4. Tag: Petersdom - Vatikanische Museen und Sixtinische Kapelle

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Vatikans. Zuerst unternehmen Sie einen interessanten Rundgang durch den Petersdom. Der Petersdom zählt mit 15.000 m² Grundfläche zu den größten Kirchen der Welt. Nach Möglichkeit Besuch der Krypta. Fakultativ besteht die Möglichkeit auf das Dach des Petersdomes aufzufahren und die Kuppel zu besteigen (Kosten: ca. € 10,-). Am Nachmittag besuchen Sie die Vatikanischen Museen mit den Papstgemächern aus der Renaissance und besichtigen die Sixtinische Kapelle mit den Deckenfresken Michelangelos. Nächtigung.

5. Tag: Freizeit - Rückreise

Der letzte Tag steht ihnen für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung. Um ca. 18:30 Uhr Bustransfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flug: Wien - Rom - Wien 
  • Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und retour
  • 4 Nächtigungen in einem guten Mittelklassehotel inkl. Frühstück
  • Leistungen: Besichtigungsprogramm und Eintritt (Kolosseum, Vatikanische Museen/Sixtinische Kapelle) lt. Beschreibung
  • deutschsprechende Stadtführung in Rom (2. - 4. Tag)
  • Wochenkarte für die Öffis in Rom
  • Audioguide Kopfhörer während der Führungen (2. - 4. Tag)
Reisepreis: 1.119,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.: 71,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)    
Pauschalpreis: 1.190,-
EZ-Aufpreis:  345,-

Mindestteilnehmer: 21 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Die Touristensteuer (City Tax) seitens des Hotels in Höhe von dzt. € 6,- pro Person/Nacht ist vom jeweiligen Reisegast direkt an der Hotelrezeption zu bezahlen.

Zusatzinformationen

Wir machen darauf aufmerksam, dass Frühstücksbuffets in Italien in der Regel einfach (kontinental) sind und Hotelzimmer (speziell in Städten) oft kleiner sind.

Wir weisen darauf hin, dass im Innenstadtbereich von Rom Touristenbusse ausschließlich Transferfahrten zu festgelegten Ein- und Aussteigestellen durchführen dürfen. Im Zuge der Besichtigungsrundgänge werden längere Etappen zu Fuß zurückgelegt.

Die Reise wird nach den zum Reisezeitpunkt geltenden Covid-19-Sicherheits- und Einreisebestimmungen durchgeführt. Die aktuellen Informationen finden Sie unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/ 

Voraussichtliche Flugzeiten:
25.10.2022: Wien ab 19:15 Uhr - Rom an 20:45 Uhr
29.10.2022: Rom ab 21:30 Uhr - Wien an 23:05 Uhr