Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Panama-Stadt

Frühmorgens Treffpunkt am Flughafen Wien-Schwechat und Abflug via Frankfurt nach Panama. Am späten Nachmittag Ankunft in Panama-Stadt und Begrüßung durch Ihre örtliche, deutschsprachige Reiseleitung. Transfer zum Hotel und Bezug der Zimmer. Gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Fachprogramm Tierbeobachtung - Panama-Stadt - Miraflores-Schleusen

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Gamboa, einer Ortschaft am Gatúnstaussee, einem Teil des Panamakanals. Im Zuge einer Bootstour halten Sie bei einigen kleinen Inseln, wo zahlreiche Affenarten in freier Wildbahn leben. Rückkehr nach Panama-Stadt. Hier unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Gemeinsames Mittagessen. Nachmittags Besuch der Miraflores-Schleusen, den bekanntesten des Panamakanals. Hier können Sie unter anderem beobachten, wie Ozeanriesen die schmalen Schleusenkammern passieren. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

3. Tag: Fachprogramm Subsistenzlandwirtschaft im Regenwald

Mit einem Einbaum fahren Sie auf dem Wasserweg in den Nationalpark Chagres. Dort besuchen Sie Kleinbauern, welche von der Subsistenzlandwirtschaft leben. Rundgang durch eine Finca, welche Kaffee, Maniok, Yams, Bananen, Orangen und vieles mehr anbaut. Anschließend gemeinsames Mittagessen aus lokalen Produkten. Anschließend haben Sie die Gelegenheit die Folkore-Tänze der panamaischen Campesinos kennenzulernen. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

4. Tag: Fachprogramm Ananasanbau - Fachprogramm Reisanbau - Penonomé

Sie verlassen heute Panama-Stadt und besuchen zunächst eine Ananasplantage. Nach einem Rundgang besichtigen Sie auch noch die Verpackungsanlage. Gemeinsames Mittagessen mit lokalen Köstlichkeiten. Weiterfahrt Richtung Westen, in das Flachland südlich von Penonomé befindet sich das Hauptanbaugebiet für Reis in Panama. Transfer zum Hotel in Penonomé und Bezug der Zimmer. Nächtigung.

5. Tag: Fachprogramm Shrimpsfarm - Fachprogramm Salzgewinnung - Fachprogramm Zuckerrohr - Chitre

Ihr 1. Stopp ist eine Farm mit Shrimpszüchtung, eines der Hauptexportgüter im landwirtschaftlichen Bereich. Nachdem Sie auch einen Einblick in die Salzgewinnung erhalten haben, genießen Sie ein gemeinsames Mittagessen. Weiter geht die Reise zu den Zuckerrohrfeldern, wo Sie die Arbeit der Erntemaschinen auf den Feldern sehen werden. Transfer zum Hotel in Chitre und Bezug der Zimmer. Das gemeinsame Abendessen wird von traditionellen Tänzern der Region umrahmt. Nächtigung.

6. Tag: Fachprogramm panamaische Handwerkskunst - Fachprogramm Rumfabrik

Die Stadt Chitre auf der Halbinsel Azuero gilt als Wiege der panamaischen Folklore und bäuerlichen Tradition. Tauchen Sie ein in diese Kultur beim Besuch eines Maskenmachers sowie Trommelbauers. Gemeinsames Mittagessen. Nachmittags steht die Besichtigung einer bekannten Rumfabrik auf dem Programm, welche auch den bekannten Varela Rum erzeugt. Nachdem Sie gestern bereits die Zuckerrohrfelder besucht haben, erwartet Sie heute die Besichtigung einer Zuckerrohrmühle und Sie sehen, wie aus der Zuckermelasse der Rum gewonnen wird. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

7. Tag: Fachbesuch Orangenanbau - Bambito

Am frühen Morgen geht Ihre Reise weiter in das Hochland Chiriquí in der gleichnamigen Provinz. Hier befindet sich der Volcán Barú, der höchste Berg Panamas. Diese Region ist sehr fruchtbar, weshalb hier unter anderem Kaffee und Orangen gedeihen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen besuchen Sie eine Orangenplantage sowie die Verarbeitungsanlage einer der größten Orangenpflanzungen Panamas. Transfer zum Hotel in Bambito und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

8. Tag: Fachprogramm Rinderzucht - Fachprogramm Tabakplantage

Vormittags steht der Besuch eines Rinderzuchtbetriebes mit Rassen wie Angus, Brangus und Charolais auf dem Programm. Beim gemeinsamen Mittagessen verkosten Sie anschließend die Rindersorten im betriebseigenen Restaurant. Nachmittags Besichtigung einer Tabakplantage, wo Sie einen Einblick in die Produktion von Tabak und die Herstellung von handgefertigten Zigarren erhalten. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

9. Tag: Fachprogramm Gemüseanbau - Fachprogramm Kaffeeanbau

Zunächst besuchen Sie heute einen Gemüseanbaubetrieb mit Tomaten, Salat, Gurken und vieles mehr. Nach einem informativen Rundgang sowie einem gemeinsamen Mittagessen geht es weiter zu einer Kaffeeplantage. Aufgrund der idealen Voraussetzungen zählt der hier angebaute Kaffee zu den Besten weltweit. Nach einem Rundgang Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

10. Tag: Weiterreise nach Bocas del Toro

Weiterfahrt mit dem Bus nach Almirante und danach weiter mit dem Boot nach Bocas del Toro. Transfer zu Ihrem Hotel und Bezug der Zimmer. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung um die Annehmlichkeiten Ihres Hotels zu nutzen. Abendessen und Nächtigung.

11. Tag: Fachprogramm Bananenanbau - Fachprogramm Kakaoanbau

Mit dem Boot geht es heute zunächst zurück nach Almirante aufs Festland und Besuch einer Bananenplantage. Früher hatte die Marke Chiquita große Plantagen, welche nun in lokale Genossenschaften umgewidmet wurden. Nach einem Rundgang nehmen Sie ein gemeinsames Mittagessen ein. Weiterfahrt zu einer Kakaoplantage der Ngobe Idianer. Die Plantage zeichnet sich durch einen biologischen Anbau aus und alle Einnahmen kommen der Gemeinschaft der Indianer zugute. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

12. Tag: Inselwelt von Bocas del Toro - Panama-Stadt

Der heutige Tag bietet die Gelegenheit einmal richtig auszuspannen. Bocas del Toro bietet eine traumhafte karibische Inselwelt mit vielen Naturschätzen. Erster Halt ist heute die Dolphin Bay, wo Sie mit etwas Glück Delfine beobachten können. Weiter zum Cayos Zapatilla, einem paradiesischen Stand. Zu Mittag erwartet Sie dann ein Korallenriff, welches sich perfekt zum Schnorcheln eignet. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Abflug nach Panama-Stadt. Transfer zum Hotel und Bezug der Zimmer. Gemeinsames (spätes) Abschiedsabendessen in einem lokalen Restaurant. 

13. Tag: Panama-Stadt - Heimreise

Die letzten Stunden vor Ihrer Heimreise stehen Ihnen in Panama-Stadt zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen von Panama-Stadt und Abflug.

14. Tag: Heimreise

Rückflug via Frankfurt nach Wien-Schwechat.

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flug von Wien-Schwechat nach Panama-Stadt (mit Umstieg) und retour
  • Inlandsflug von Bocas del Toro nach Panama-Stadt inkl. Flughafentaxen und Gebühren (vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen) 
  • Rundreise im klimatisierten Komfortbus
  • Unterbringung in komfortablen Hotels, Lodges und Resorts (3* und 4* Landeskategorie)
  • Basis Frühstück
  • 9x Mittagessen lt. Programm (ohne Getränke)
  • 5x Abendessen lt. Programm (ohne Getränke)
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung
  • sämtliche Fachbesuche lt. Programm
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung lt. Programm
     
Reisepreis:  3.072,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.: 148,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)         
Pauschalpreis:  3.220,-
EZ-Aufpreis: 800,-

Mindestteilnehmerzahl: 32 Personen
Aufpreis bei 27 - 31 Personen: € 75,- 
Aufpreis bei 22 - 26 Personen: € 150,-

Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.

Zusatzinformationen

Passgültigkeit: Mindestens 6 Monate bei Einreise - Bitte legen Sie Ihrer Anmeldung unbedingt eine Reisepasskopie bei!

Eine individuelle Verlängerung der Reise ist gegen eine aufwandsabhängige Bearbeitungsgebühr möglich.