An der Ostküste der USA, dort wo der Hudson und der East River in die Long Island Bucht münden, liegt die aufregendste Stadt der Welt, die Stadt aller Städte - New York City, “The Big Apple”. New York City ist nach wie vor die Welthauptstadt der Finanzen und des großen Kapitals, Kultur- und Modemekka sowie Hauptsitz der Vereinten Nationen. Nirgendwo auf der Welt leben so viele Menschen unterschiedlichster Nationalitäten und Hautfarben nebeneinander, ragen tausende Hochhäuser und Wolkenkratzer in den Himmel, gibt es ein größeres Kulturangebot, haben Sie so viele Shoppingmöglichkeiten etc. Zum krönenden Abschluss besuchen Sie Washington D.C. – Die Hauptstadt und den Regierungssitz der Vereinigten Staaten.

Reiseverlauf

1. Tag: Flug Wien - New York

Treffpunkt am Flughafen Wien und Direktflug (Flugzeit ca. 9 Stunden) nach New York. Ankunft und Transfer zu Ihrem zentral gelegenen Hotel in Manhattan. Nächtigung.

Vorauss. Flugzeiten: 
Wien - New York: 16:15 Uhr - 19:50 Uhr

2. Tag: Stadtrundfahrt: Central Park - Upper West Side - Midtown - China Town - Little Italy - SoHo - UNO Hauptquartier

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine aus-führliche Stadtrundfahrt durch New York, wobei Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Sie starten im Norden der Insel Manhattan, wo sich die ausgedehnten Parkanlagen des Central Parks befinden. Weiter über den Columbus Circle mit dem eindrucksvollen Time Warner Building zur Upper West Side, dem elegantesten Wohnviertel der Stadt mit dem Lincoln Center und der weltberühmten Metropolitan Opera. Entlang der  Museumsmeile auf der Fifth Avenue geht es weiter zum Broadway, dem Schauplatz vieler bekannter Theaterstücke, Times Square, Rockefeller Center, Greenwich Village und Empire State Building, dem Wahrzeichen New Yorks, welches Jahre lang als höchstes Gebäude der Welt galt. Im Süden der Stadt entdecken Sie die Viertel Chinatown, Little Italy und das Künstlerviertel SoHo. Im hippen Meatpacking District befindet sich der neueste Park Manhattans, die High Line, ein Abschnitt stillgelegter Bahngleise aus den 30er Jahren. Besuch im UNO-Hauptquartier, dem wichtigsten Standort und Hauptsitz der Vereinten Nationen. Die UN-Generalversammlung, der Sicherheitsrat und der Wirtschafts- und Sozialrat treten hier zur Versammlung an. Rückfahrt zum Hotel. Nächtigung.  

3.Tag: Freiheitsstatue - Ellis Island - Ground Zero - Financial District

Heute erwartet Sie ein Ganztagesausflug zu den geschichtsträchtigen Höhepunkten New Yorks. Fahrt in den Süden Manhattans zum Battery Park. Von hier aus bringt Sie die Fähre zunächst nach Liberty Island am Eingang des New Yorker Hafens. Schon während der Fahrt haben Sie einen wunderschönen Blick sowohl auf die Skyline von Downtown Manhattan als auch auf die weltberühmte Freiheitsstaue. Das 1886 eingeweihte Nationalmonument ist Amerikas Symbol für Freiheit und wurde zum Werbeträger in der ganzen Welt, stand Modell für viele Maler und spielte sogar Filmrollen. Anschließend Weiterfahrt vorbei an Ellis Island. 17 Millionen Menschen betraten auf dieser Insel zwischen 1892 und 1954 erstmals amerikanischen Boden. Rückfahrt mit der Fähre nach Lower Manhattan. Kurzer Spaziergang durch den Financial District und die Wall Street. Kurzer Aufenthalt am Ground Zero. Rückfahrt zum Hotel. Möglichkeit, eines der zahlreichen Musicals am Broadway zu besuchen. Nächtigung. 

4. Tag: New York - Freizeit - Washington D.C.

Der heutige Vormittag steht für individuelle Interessen zur freien Verfügung. Genießen Sie die großartige Aussicht über Manhattan auf einem der Wolkenkratzer, wie etwa: Empire State Building, Rockefeller Center oder „One World Building“, dem höchsten Gebäudes der westlichen Hemisphäre. Oder nutzen Sie die Zeit für Museumsbesuche (Guggenheim Museum, Museum of Modern Art, etc.). Durch die zentrale Lage des Hotels sind viele derartige Sehenswürdigkeiten bequem zu erreichen. Nachmittags Busfahrt nach Washington D.C. Bezug Ihres Hotels. Nächtigung.  

5. Tag: Washington D.C. - Stadtrundfahrt

Heute unternehmen Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt der USA. Sie sehen das vornehme Viertel der Botschaften, sowie alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten und Denkmäler wie das Weiße Haus, das Kapitol (Sitz des US-Kongress), die National Mall im gleichnamigen Nationalpark im Zentrum der Stadt mit seinen beeindruckenden Denkmälern von Präsident Washington, Jefferson, Lincoln und Franklin D. Roosevelt. Rückfahrt zum Hotel. Der Nachmittag steht für individuelle Aktivitäten zur freien Verfügung. Nächtigung.

6. Tag: Washington D.C.

Der heutige Tag steht für Führungen in diplomatischen Einrichtungen* sowie zum Treffen mit dem ORF-Korrespondenten zur Verfügung. Nächtigung in Washington D.C. 

7. Tag: Rückflug

Der heutige Vormittag steht für letzte Einkäufe und Besichtigungstouren zur freien Verfügung. Anschließend Transfer zum Flughafen Washington D.C. und Rückflug nach Wien.

Vorauss. Flugzeiten: 
Washington D.C. -  Wien: 17:35 Uhr - 08:30 Uhr 

8. Tag: Ankunft

Morgens Ankunft am Flughafen Wien.

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien - New York // Washington D.C. - Wien 
  • Hotelarrangement der Mittelklasse in zentraler Lage 
  • Kontinentales Frühstück (2. - 7. Tag)
  • Gepäckträgergebühren
  • Fahrt in einem komfortablen Reisebus lt. Programm
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung
  • Eintrittsgebühren UNO Hauptquartier und Fährfahrt zur Freiheitsstatue
  • deutschsprechende Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Begleitung Dr. Roland Adrowitzer
Reisepreis: 2.894,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.: 105,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)         
Pauschalpreis: 2.999,-
EZ-Aufpreis: 750,-
Servicepauschale pro Person: 25,-

Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.

Mindestteilnehmerzahl: 31 Personen

Zusatzinformationen

Hinweis: Die Teilnahme an dieser Reise ist nur für geimpfte möglich – NICHT für genesene oder getestete! 
Die Reise wird nach den zum Reisezeitpunkt geltenden Covid-19-Sicherheits- und Einreisebestimmungen durchgeführt. Die aktuellen Informationen finden Sie unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/ 

Wir machen darauf aufmerksam, dass die Frühstücksbuffets in den Vereinigten Staaten in der Regel einfach (kontinental) sind.

Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate nach Einreise gültig ist! Lt. den neuen Einreisebestimmungen für die USA (seit 12. Januar 2009) müssen sich alle Reisenden (auch Kinder) mind. 72 Stunden vor Antritt der Reise online über ESTA (Electronic System for Travel Authorization / Webseite: https://esta.cbp.dhs.gov) registrieren. Die Registrierung kostet $ 14,- (mittels Kreditkarte zu bezahlen) und ist 2 Jahre oder bis Ablauf des Reisepasses gültig! Der Ausdruck der Online-Registrierung muss bei Einreise in die USA vorgewiesen werden.

Möglichkeit der Registrierung/Beantragung und Kosten:
1.) Registrierung über das Internet (Selbstbeantragung) / $ 21,- (ca. € 21,-) https://esta.cbp.dhs.gov oder
2.) Registrierung durch die Reiseagentur/ $ 21,- + € 25,- BearbeitungsgebührLt. US-Kongress tritt mit 21.01.2016 ein Gesetz zur Änderung des Visa Waiver Programms in Kraft, welches Reisende, die sich am 01.03.2011 oder danach im Irak, in Iran, in Syrien, im Sudan, in Libyen, in Somalia oder im Jemen aufgehalten haben, bzw. als Doppelstaater die Staatsangehörigkeit eines dieser Länder besitzen, weitestgehend von der Teilnahme am Visa-Waiver-Programm ausschließt. Auch bereits erteilte ESTA-Registrierungen verlieren in o. g. Fall ihre Gültigkeit. Der o. g. Personenkreis muss künftig für die Einreise ein Visum beantragen, da ansonsten mit Einreisestrafen zu rechnen ist.

Aufgrund der neuen Sicherheitsbestimmungen (TSA Secure Flight Program) für die USA sind Fluglinien verpflichtet bereits bei Buchung den vollen Namen lt. Reisepass + Geburtsdatum + Geschlecht an die US-Behörden zu melden. Um einen reibungslosen Ablauf beim Check-In zu gewährleisten, bitten wir um Zusendung einer gut lesbaren Passkopie bei Anmeldung!

Jede(r) Reiseteilnehmer/in ist persönlich verantwortlich, dass der Name bei Buchung ordnungsgemäß lt. Reisepass angegeben wurde. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass (Miteintragungen im Reisepass der Eltern sind nicht mehr gültig). Nicht österreichische Staatsbürger sowie Inhaber von Dienst- bzw. Diplomatenpässen sind für die Besorgung der jeweils erforderlichen Einreiseformalitäten selber verantwortlich!

* Vorbehaltlich Eintritt von Umständen, die die geplanten Treffen unmöglich machen.