Der Ahorn in den Wäldern strahlt in satten Blutrot und in leuchtendem Orange, dazwischen schimmern Birken und Eichen in Ocker- und Gelbtönen. Es ist Indian Summer in der kanadischen Provinz Québec! Erleben Sie dieses einzigartige Naturschauspiel in der Wildnis Kanadas mit seinen unendlichen Weiten und lernen Sie die pulsierenden Großstädte Ost-Kanadas kennen, wie die quirligen Metropolen Toronto und Montreal und bummeln Sie durch die engen Gassen von Quebec City. Ein Abstecher zu den gigantischen Niagara-Fällen rundet Ihre kontrastreiche Reise durch den Osten Kanadas ab.

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Toronto

Treffpunkt am Flughafen Wien und Flug über Montreal nach Toronto. Empfang durch die deutschsprechende Reiseleitung. Transfer zum Hotel. Abendessen und Nächtigung in Toronto.

2. Tag: Toronto - Niagarafälle (260 km)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu den weltberühmten Niagarafällen auf. Staunen Sie, wie gewaltige Wassermassen auf einer Breite von fast 700 Metern in die Tiefe stürzen. Aus dem weiß schäumenden Kessel am Fuße des Kataraktes steigen ständig dichte Nebelschwaden auf, die wie eine turmhohe Säule über den Felsen stehen und bei Sonnenschein farbenprächtige Regenbogen bilden. Mit Regenmänteln ausgestattet, unternehmen Sie eine aufregende Bootsfahrt mit der  „Hornblower Cruise“, die Sie ganz nahe an die Wasserfälle führt.  Auf der Rückfahrt nach Toronto stoppen Sie im historischen Städtchen Niagara-on-the-Lake.Besichtigung eines Weinguts mit anschließender Weinverkostung. Abendessen und Nächtigung in Toronto.

3. Tag: Toronto - Huntsville (240 km)

Am Vormittag erwartet Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt durch Toronto. Sie erkunden das berühmte Finanz- und Geschäftszentrum, Chinatown, den St. Lawrence Markt, die Yonge Street, Yorkville, Forrest Hill und das schöne Märchenschloss Casa Loma uvm.. Anschließend Auffahrt auf den gigantischen CN-Tower, der mit einer Höhe von 553 Metern zu den höchsten freistehenden Gebäuden der Welt gehört. Nachmittags Weiterfahrt nach Huntsville im Algonquin Provincial Park. Hier können Sie das leuchtende Farbenspiel der Natur im „Indian Summer“ besonders eindrucksvoll bestaunen.  Bezug Ihres Hotels. Abendessen und Nächtigung.

4. Tag: Huntsville - Algonquin Provincial Park - Ottawa (345 km)

Auf dem Weg nach Ottawa, besuchen Sie den atemberaubenden Algonquin Provincial Park. Der 7.725 km² große und älteste Naturpark Ontarios besteht aus Laub- und Nadelwäldern, Sümpfen, hochragenden Felswänden und über 2.456 Seen. Genießen Sie die Natur und seine Farbenpracht bei einer kleinen Wanderung durch den Park. Weiterfahrt nach Ottawa. Bezug Ihres Hotels. Abendessen und Nächtigung in Ottawa.

5. Tag: Ottawa

Heute lernen Sie während einer ausführlichen Stadtrundfahrt das kleine und überschaubare Zentrum von Ottawa kennen, der Hauptstadt Kanadas. Die „Houses of Parliament“, die sich auf einem Felsen über dem Ottawa River erheben, beherrschen die Stadtsilhouette. Der Byward Market ist einer der ältesten und größten öffentlichen Märkte Kanadas, wo nahezu alles erworben werden kann. Am Nachmittag Besuch der berühmten kanadischen Polizei RCMP (Royal Canadian Mounted Police Stables), umgangssprachlich „Mounties“, die für ihre rot-schwarzen Parade Uniform bekannt ist. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Nächtigung in Ottawa.

6. Tag: Ottawa - Quebec City (444 km)

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Quebec City, die Hauptstadt der Provinz Québec und das frankokanadische Herz des Landes. Unterwegs halten Sie in Trois Rivieres, wo Sie einen 
typisch französisch-kanadischen „Lunch“ im Sugar Shack genießen. Nachmittags Ankunft in Quebec City. Bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie etwa: Place d´Arms, Duff erin Terrace, Grand Allee, Zitadelle, Chatêau Frontenac, Place Royal, Côte de la Montagne, Victory´s Church, Paris Place. Nächtigung in Quebec City.

7. Tag: Quebec City - Montmorency-Wasserfälle - Sainte-Anne-de-Beaupré - Montreal (265 km)

Auf Ihrer Weiterreise Richtung Montreal halten Sie für einen Fotostopp bei den Montmorency-Wasserfällen (Eintritt inklusive, Seilbahnfahrt gegen Aufpreis), die über 80 Meter den Fluss hinab stürzen. Den nächsten Stopp legen Sie bei der Basilika „Sainte-Anne-de-Beaupré“ ein, einem römisch-katholischen Gotteshaus in der gleichnamigen Ortschaft am Ufer des Sankt-Lorenz-Stroms. Die Basilika wird jährlich von rund einer halben Million Pilgern besucht und gehört damit zu den bedeutendsten Wallfahrtsorten Nordamerikas. Nachmittags erreichen Sie Montreal. Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten: Notre Dame Island, St. Helene, das Rathaus, die Mary Queen Kathedrale, das Museum of Art, Mont Royal, Jaques Cartier Square, City Hall, Old Montreal, u.v.m. Bezug Ihres Hotels. Abendessen und Nächtigung in Montreal.  

8. Tag: Montreal - Rückflug

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Montreal und Rückflug nach Wien.

9. Tag: Ankunft

Ankunft in Wien.

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flüge Wien - Toronto (via Montreal) // Montreal - Wien 
  • Nächtigung in Hotels der Mittelklasse 
  • Halbpension (7 x Frühstück, 6 x Abendessen im Hotel und 1x Mittagessen lt. Programm)
  • Busfahrt in einem modernen Reisebus 
  • Ausflug und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung 
  • Eintrittsgebühren (Hornblower Cruise, Auffahrt CN-Tower, Montmorency Falls, Basilika Sainte-Anne-de-Beaupré, Notre Dame)
  • Weinverkostung am 2. Tag
  • Durchgehende, deutschsprechende Reiseleitung
  • Stadtführer in Montreal und Quebec-City (Step-on Guides)
  • Trinkgeldpauschale für Reiseleiter und Busfahrer
  • Moser Reisebegleitung
Reisepreis: 3.300,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.: 90,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)    
Pauschalpreis: 3.390,-
EZ-Aufpreis: 790,-

Mindestteilnehmerzahl: 26 Personen
Ermäßigung bei 27 - 31 Personen: € 140,-

Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.

Zusatzinformationen

Wir weisen darauf hin, dass das Frühstück (kontinentales Frühstück, teilweise Einweggeschirr) in den Hotels nicht dem mitteleuropäischen Standard entspricht. Mahlzeiten lassen sich nicht mit 
unseren Maßstäben messen.

Hinweis: Die Teilnahme an dieser Reise ist nur für geimpfte möglich – NICHT für genesene oder getestete! 

Die Reise wird nach den zum Reisezeitpunkt geltenden Covid-19-Sicherheits- und Einreisebestimmungen durchgeführt. Die aktuellen Informationen finden Sie unter: https://www.bmeia.gv.at/reise-services/laender/