Erleben Sie den einzigartigen Charme Südenglands. Lassen Sie sich verzaubern von prachtvollen Gärten und Schlössern sowie zahlreichen malerischen Orten. Diese Reise wird Sie beeindrucken und zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Malverleys Gärten - Raum Cheltenham

Treffpunkt am Flughafen Wien-Schwechat und Flug nach London Heathrow. Nach Ankunft Empfang durch die örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung. Fahrt Richtung Westen, wo Sie die Malverleys Gärten besuchen. Die im Jahr 2010 gegründeten Gärten erstrecken sich über fast vier Hektar und sind durch hohe Eibenhecken in mehrere „Themenräume“ eingeteilt. Anschließend Fahrt zur Unterkunft und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung in Cheltenham.

2. Tag: Moderne trifft „Typisch Englisch“; Highgrove Royal Garden

Nach dem Frühstück besichtigen Sie  den Privatgarten einer Landschaftsarchtektin. Moderne Elemente wurden in die seit 1930 bestehende Anlage integriert. Auf dem Weg kurzer Halt im kleinen Dörfchen Bibury, welches als besonders typisches Dorf der Cotswolds gilt. Am Nachmittag erleben Sie ein wahres Highlight, wenn Sie den Highgrove Royal Garden von Prince Charles besuchen. Die Anlage bietet eine vielfältige Sammlung verschiedenster Themengärten, vom Sonnenuhr-Garten bis hin zur Wildblumenwiese werden hier seit über 35 Jahren mit Leidenschaft, Vision und Engagement Gärten angelegt. Bei einem gemeinsamen Abendessen können Sie den Besuch gemütlich ausklingen lassen. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

3. Tag: Berühmte Gartenklassiker & private Cottagegärten

Am Morgen Fahrt zum Hidcote Manor Garden, der als einer der schönsten Gärten im Land gilt. Die Anlage ist durch sogenannte „outdoor rooms“ in verschiedene Bereiche mit unterschiedlichen  Charakteren  getrennt. Im Anschluss sehen Sie den großartig gestalteten Kiftsgate Court Garten mit seiner vielfältigen und harmonischen Blumenpracht, bekannt auch für seine berühmte Kiftsgate Kletterrose. Das private Paradies ist eine geschickte Mischung aus einem Cottage- und einem formalen Garten. Gemeinsamer Cream Tea. Danach geht es nach Chipping Campden, wo an diesem Wochenende zahlreiche Privatgärten für Besucher geöffnet werden. Spazieren Sie durch die wunderschönen historischen Straßen des Städtchens und entdecken Sie die verschiedensten privaten Gärten. Rückkehr zum Hotel. Abendessen. Nächtigung.

4. Tag: Cotswolds „rollende Hügel“ und wildromantisches Wales

Nahe der Stadt Gloucester befindet sich ein privates Anwesen aus dem 17. Jahrhundert. Die über die Jahrhundertwende weitgehend zugewachsenen Gärten wurden in den letzten 25 Jahren liebevoll wiederaufgebaut und erblühen nun in ihrem alten Glanz. Weiter geht es ins benachbarte Wales, wo Sie ein zeitgenössisches romantisches  Gartenparadies besichtigen. Im Zentrum steht das Moderne. Das Design des formalen Heckenschnitts spiegelt die walisische Landschaft wider.  Abschließend entdecken Sie Cardiff. Die Hauptstadt von Wales besticht mit eleganten viktorianischen Einkaufsarkaden, zahlreichen Sportstätten und dem historischen Cardiff Castle im Herzen der Altstadt (Außenbesichtigung). Gemeinsames Abendessen in einem ausgewählten Restaurant in Cardiff. Rückkehr zum Hotel. Nächtigung.

5. Tag: Private Gartenparadiese versus Morton Hall Gardens

Der erste Stopp führt Sie in einen privaten Cottage Garten, der 2015 mit der Silbermedaille „Britain‘s Best Gardeners‘ Garden‘ ausgezeichnet wurde. Im nächsten Privatgarten haben sich die Besitzer den Traum eines wunderschönen Gartens in Kombination mit einer Gärtnerei  erfüllt. Bei einem interessanten Spaziergang durch den Garten entdecken Sie  langsam seine charmanten Ecken und Blumenbeete. Zum Abschluss besuchen Sie  Morton Hall Gardens, eine ausgedehnte Parklandschaft mit einem eleganten Haus aus dem 18. Jahrhundert. Jeder „Gartenraum“ auf dem rund acht Hektar großen Areal definiert durch Landschaft, Pflanzenstil und Farbgestaltung seinen eigenen Charakter. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

6. Tag: Lavendel & Rosenträume

Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Süden mit dem Besuch zweier nah beieinander liegender Gärten. Schlendern Sie durch einen erstaunlichen privaten Hausgarten voller Inspiration und erfinderischer Bepflanzung. Danach besichtigen Sie den berühmten Rosengarten in Mottisfont Abbey.  Rechtzeitiger Transfer zum Flughafen London-Heathrow und Flug nach Wien.

Programm vorbehaltlich Änderungen

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Direktflug Flug Wien - London - Wien
  • Hotelarrangement der Mittelklasse auf Basis Frühstück
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Highgrove Royal Garden
  • 1 x Abendessen in einem ausgewählten Restaurant in Cardiff
  • Cream Tea im Kiftsgate Court
  • Transfers und Rundfahrt in einem komfortablen, klimatisierten Reisebus
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung
  • Sämtliche Eintrittsgelder lt. Programm inkl. aller Gärten
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Trinkgelder für Reiseleitung und Busfahrer

Nicht inkludiert:

  • Getränke und Sonstige Mahlzeiten
Reisepreis: €   1.380,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.: 70,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)         
Pauschalpreis:  1.450,-
EZ-Aufpreis: 230,-
Mindestteilnehmerzahl: 42 Personen
Aufpreis bei 32 - 41 Personen: € 50,-
   
Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.    

 

Zusatzinformationen

Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass in Großbritannien sowohl Hotels als auch Dienstleistungen nicht mit dem heimischen Standard zu vergleichen sind. Frühstücksbuffets sind sehr einfach und meistens kontinental. Die Hotels in der gebuchten Kategorie sind oft in einem niedrigeren Standard.