Schweden - das Land im Herzen der skandinavischen Halbinsel bietet viele Postkartenmotive: Rote Holzhäuser, idyllisch blaue Seen, Elche und unberührte Naturlandschaften. Erleben Sie mit uns die langen Sommernächte während Sie die Kulturschätze Südschwedens und die drei größten schwedischen Städte – Stockholm, Göteborg und Malmö – kennen lernen. 

  • 1. Tag: Wien - Stockholm - Örebro - Skövde
  • 2. Tag: Skövde - Schloss Läckö - Trollhättan - Göteborg
  • 3. Tag: Lund - Malmö  - Kristianstad
  • 4. Tag: Kosta - Vimmerby - Linköping

 

 

  • 5. Tag: Linköping - Vadstena - Stockholm
  • 6. Tag: Stockholm mit Schärengarten
  • 7. Tag: Bootsfahrt Mälaren - Schloss Drottningholm - Stockholm
  • 8. Tag: Sigtuna - Uppsala - Stockholm - Wien

 

Reiseverlauf

1. Tag: Wien - Stockholm - Örebro - Skövde

Treffpunkt am Flughafen Wien und Flug nach Stockholm. Nach Ankunft Empfang durch die Deutsch sprechende Reiseleitung.  Fahrt nach Örebro. Das Wahrzeichen der Stadt ist das mittelalterliche Schloss, welches auf einer kleinen Insel inmitten der Stadt liegt. Außenbesichtigung des Schlosses und Rundgang, bei der Sie einen weiteren Tourismusmagneten sehen: Den modernen Wasserturm, von dem die Stadtbewohner nach wie vor das Wasser beziehen. Weiterfahrt zum Hotel in der Umgebung von Skövde und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung. 

2. Tag: Skövde - Schloss Läckö - Trollhättan - Göteborg

Das ursprüngliche Schweden lernen Sie im Herzen des Landes zwischen den zwei größten Seen – Vänern und Vättern – kennen. Fahrt zum Schloss Läcko, welches 2001 zum schönsten Schloss Schwedens gewählt wurde. Möglichkeit zum individuellen Spaziergang entlang des Vänern Sees oder Besuch des Schlosses (Eintritt im Reisepreis nicht enthalten). Als nächstes halten Sie beim mächtigen Trollhättanwasserfall, der den Ausgangspunkt des Göta Kanals bildet. Bei Schleusenöffnung (mit Vorbehalt) können Sie beobachten wie sich die Wassermassen ca. 32m in die Tiefe stürzen. Weiterfahrt an der Westküste Schwedens, wo viele Schweden den Sommer verbringen. Kurzer Aufenthalt in einem der malerischen Dörfer am Meer bevor Sie Göteborg, die zweitgrößte Stadt Schwedens erreichen. Nach Ankunft in Göteborg Stadtbesichtigung mit den wichtigen Sehenswürdigkeiten. Erwähnenswert ist die „Fischkirche“, eine Fischmarkthalle, die ihren Namen durch die Ähnlichkeit einer gotischen Kirche erhalten hat. Auch die zahlreichen Plätze, die Lage am Wasser sowie das Stadtviertel Haga, welches für seine pittoresken Holzhäuser und Cafés bekannt ist, sollten genannt werden. Fahrt zum Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Lund - Malmö - Kristianstad

Heute entdecken Sie Skåne, die Südregion Schwedens. Sie starten in der mittelalterlichen Studentenstadt Lund. Zwischen wunderschönen Backstein-Fassaden ragt der Dom von Lund, der älteste Dom Skandinaviens empor. Nach Besichtigung der Kathedrale Weiterfahrt nach Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens. Stadtrundfahrt und Fahrt zu einem Aussichtspunkt, von dem Sie die gewaltige Öresundbrücke, die Malmö mit Kopenhagen verbindet, bestaunen können. Fahrt nach Kristianstad zum Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

4. Tag: Kosta - Vimmerby - Linköping

Sie verlassen Kristianstad Richtung Norden und erreichen den Fluss Mörrumsån. Dieser Fluss ist bekannt für sein Lachsaufkommen. Neben den fischreichen Gewässern hat auch die Glaskunst in Schweden eine lange Tradition. Daher besichtigen Sie in Kosta, dem “Königreich des Glases” eine traditionelle Glasbläserei. Weiterfahrt nach Vimmerby, wo Astrid Lindgren geboren wurde. Besuch des Astrid Lindgrens Museums mit vielen Erinnerungsstücken an das Leben der bekannten Autorin. Der Tag endet in Linköping. Fahrt zum Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

5. Tag: Linköping - Vadstena - Stockholm

Nach einem Rundgang durch den gut erhaltenen Altstadtkern der Kirchenstadt Linköping Fahrt in den bekannten Wallfahrtsort Vadstena. Im 14. Jhdt. gründete hier die Hl. Birgitta ein Kloster. Die Klosterkirche mit dem Reliquienschrein der Gründerin und dem Flügelaltar ist einen Besuch wert. Spaziergang durch die Stadt und Führung im Kloster. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Stockholm zum Hotel und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

6. Tag: Stockholm mit Schärengarten

Sie starten den Tag mit einer informativen Stadtrundfahrt durch das „Venedig des Nordens“, wie Stockholm oft genannt wird. Nachdem Sie einen Überblick über die Stadt erhalten haben erkunden Sie zu Fuß die Altstadt „Gamla Stan“, das mittelalterliche Zentrum der Stadt, mit seinen engen Gassen und dem Königlichen Schloss. Sie überqueren einige der 57 Brücken, welche die zahlreichen Inseln von Stockholm verbinden, und gelangen zum Schiffsterminal. Hier steigen auf ein Schiff und erleben bei der typischen Schärenrundfahrt den Kontrast zwischen einer Großstadt und den ruhigen, vorgelagerten kleinen Inseln. Nach der Schifffahrt Rückfahrt zum Hotel. Feier einer heiligen Messe in einer Kirche Stockholms. Abendessen und Nächtigung.

7. Tag: Bootsfahrt Mälaren - Schloss Drottningholm - Stockholm

Vormittags Transfer vom Hotel zum Schiffsanleger und Bootsfahrt über den Mälaren zum Schloss Drottningholm. Dieses wurde ursprünglich als königliches Lustschloss erbaut und als erstes schwedisches Kulturdenkmal in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Heute wird es unter anderem als Museum genutzt, der Südflügel dient als privater Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie Bernadotte. Nach einer Führung Rückfahrt zum Hotel.  Der restliche Tag steht für einen gemütlichen Stadtbummel zur Verfügung. Abendessen und Nächtigung.

8. Tag: Sigtuna - Uppsala - Stockholm - Wien

Fahrt in das historische Städtchen Sigtuna, welches schon um 980 n.Ch. gegründet wurde. Es ist die älteste noch bewohnte Stadt in Schweden. Obwohl viele ursprüngliche Gebäude durch Brände zerstört wurden, lassen die Hauptkirche sowie malerische Straßen und Holzbauten das mittelalterliche Stadtbild noch erkennen. Weiter geht es nach Uppsala, älteste Universitätsstadt Schwedens. Bei einem Rundgang durch die Stadt sehen Sie unter anderem den Dom, welcher als größter Sakralbau Schwedens gilt. Fahrt zum Flughafen von Stockholm und Rückflug nach Wien. 

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien - Stockholm - Wien 
  • Rundreise im klimatisierten Komfortbus 
  • Hotelarrangement der Mittelklasse
  • Basis Halbpension
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung 
  • Eintrittsgebühren lt. Programm 
  • Schifffahrt in den Schärengarten 
  • Bootsfahrt über den Mälaren
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Flughafen Stockholm 
  • örtliche, Deutsch sprechende Stadtführer (Göteborg, Malmö, Stockholm)
  • Trinkgeldpauschale für Reiseleitung, Stadtführer und Busfahrer
Reisepreis:  € 

1.640,-

Flughafentaxen und Gebühren dzt.:  € 

50,-

(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)         
Pauschalpreis:  €  1.690,-
EZ-Aufpreis:  € 

365,-

Zuzügl. Buchungsgebühr 2% vom Pauschalpreis! Diese entfällt bei Überweisung - oder Barzahlung!     
Mindestteilnehmerzahl: 31 Personen
Aufpreis bei 26 - 30 Personen: € 150,-
   

Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.