Die baltischen Staaten wurden 1940 von der Sowjetunion annektiert und haben erst 1991 nach der „sanften Revolution“ ihre politische Eigenständigkeit erlangt. Ein neuer politischer Kurs hat diese Länder schnell Richtung Europäische Union geführt, deren Mitglieder sie seit dem Jahr 2004 sind. Lernen Sie auf dieser Reise die 3 Metropolen Vilnius, Riga und Tallinn kennen und lassen Sie sich von den schönen Landschaften, Küstenabschnitten sowie den freundlichen Menschen beeindrucken.

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Vilnius

Bustransfer von zentralen Zustiegsstellen zum Flughafen. Gemeinsamer Flug nach Vilnius. Vor Ort Empfang durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung und erste orientierende Stadtrundfahrt. Danach Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Vilnius - Trakai

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt und Altstadtspaziergang durch Vilnius mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel der Peter-Paul-Kirche, des gotischen Ensembles mit St. Annen- und Bernadinenkirche, des Rathausplatzes, der alten Universität, der Kirche des Heiligen Johannes und des Tores der Morgenröte mit der Madonna von Vilnius. Nach der Mittagspause Fahrt zur spätmittelalterichen Wasserburg Trakai, die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Litauens. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Vilnius - Berg der Kreuze - Riga

Nach dem Frühstück Fahrt nach Riga. Unterwegs halten Sie beim Berg der Kreuze bei Siauliai. Seit der Zarenzeit stecken Pilger mitgebrachte Kreuze in den Boden und mittlerweile ist nicht mehr zählbar, wie viele tausende christliche Symbole im Laufe der Zeit hier angebracht wurden. Weiterfahrt nach Riga. Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung in Riga.

4. Tag: Riga

Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Jugendstilstraßen in der Neustadt, dem Opernhaus, der Akademie der schönen Künste und der Nationalbibliothek. Stopp bei den berühmten Rigaer Markthallen. Anschließend Altstadtrundgang wo Sie das Rigaer Schloss, die Maria-Magdalena-Kirche, den Dom und die Petrikirche sowie die Große und Kleine Gilde, das Schwedentor und das Parlament sehen. Zeit für einen individuellen Stadtbummel. Abendessen und Nächtigung.

5. Tag: Riga - Pärnu - Tallinn

Am Vormittag Fahrt nach Pärnu, einem der schönsten Sommerkurorte des ganzen Baltikums mit kilometerlangen, breiten Stränden. Kurze Stadtbesichtigung - Sie sehen unter anderem die alte Stadtmauer, den Roten Turm und das alte Rathaus usw. Genießen Sie die frische Luft und den Ausblick bei einem gemütlichen Spaziergang am Strand. Weiterfahrt nach Tallinn. Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

6. Tag: Tallinn

Stadtrundfahrt und Besichtigung vom Kadriorg-Park und Palast (von außen), der Sängerwiese und des Brigitten-Klosters. Anschließend Altstadtrundgang beginnend beim Domberg mit Toompea-Schloss. Danach Besuch der Unterstadt mit dem alten Rathaus, der Rathausapotheke und der Niguliste-Kirche sowie dem Rotermanni-Viertel. Zeit für einen kleinen Stadtbummel und Rückkehr zum Hotel. Abendessen im Hotel bzw. optionale Möglichkeit zu einem Abschliedsabendessen in einem landestypischen Restaurant.Nächtigung.

7. Tag: Tallinn - Rückflug

Je nach Flugzeit steht noch etwas Zeit für einen abschließenden Stadt- und/oder Einkaufsbummel zur Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Österreich (via Frankfurt/München). Transfer zum Ausgangspunkt der Reise.

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Transfer von zentralen Zustiegsstellen zum Flughafen und retour*
  • Linienflug Wien-Vilnius und Tallinn-Wien (via Frankfurt/München)
  • Unterbringung in Mittelklassehotels auf Basis Halbpension
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung**
  • Audiogeräte während der Besichtigungen (Tag 2-6)
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Moser Reisen Reisebegleitung
  • Grundtrinkgelder für Reiseleitung und Busfahrer

* Bustransfer zum/vom Flughafen nur möglich unter Berücksichtigung der Bezirks- bzw. Ortsgruppentermine und mindestens 15 Personen pro Einstiegsstelle! Individuelle Reisegäste, die sich bei keiner Gruppe anmelden, können den Zubringer nur bedingt in Anspruch nehmen, da die verschiedenen Orts- bzw. Bezirksgruppen zu bestimmten Terminen reisen. Wenn Sie den Bustransfer aus den genannten Gründen nicht beanspruchen können, stellen wir Ihnen für je 2 Personen einen Parkplatzgutschein zum Sonderpreis für den Flughafen zur Verfügung!

** Ausflüge können in einer anderen Reihenfolge durchgeführt werden.

Mindestteilnehmerzahl: 45 Personen/Bus.