„Roma aeterna“ - ewiges Rom - sagte man schon vor 2000 Jahren zu dieser Stadt. Rom hat ein einzigartiges Flair und eine besondere Eigenart, das Zeitlose in der Zeit durch seine Denkmäler und prachtvollen Kirchen auszudrücken und dem Besucher nahe zu bringen. Gerade nach dem Jahr 2000 zeigt sich die ewige Stadt in neuem Glanz, um sich den Millionen Pilgern und Besuchern aus aller Welt eindrucksvoll als  Zentrum der Katholischen Kirche zu präsentieren. Hier, im gemeinsamen Aufbruch in ein neues Jahrtausend, zeigt sich eindrucksvoll die tiefere Einheit der Kirche in ihrer weltweiten Vielfalt wie sonst nirgendwo auf der Erde.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rom

Mittags Treffpunkt am Flughafen Wien-Schwechat. Am frühen Nachmittag Flug nach Rom. Bustransfer vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Kirchen Roms - Antikes Rom

Besuch der Patriarchalbasilika Santa Maria Maggiore, der größten Marienkirche Roms mit herrlichen Mosaiken aus dem 5. und 13. Jahrhundert. Danach besichtigen Sie die wunderschönen Mosaike in der Zeno-Kapelle der benachbarten Kirche Santa Prassede. Anschließend besuchen Sie die Basilika San Giovanni in Laterano, welche als Haupt- und Mutterkirche der Christenheit gilt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch das antike Rom. Sie passieren das Kolosseum (Außenbesichtigung) und den Konstantinbogen und gelangen über die Via dei Fori Imperiali zum Kapitolshügel, von dem aus man einen wunderbaren Blick über das Forum Romanum, mit den Ruinen der antiken Tempelanlagen und Gerichtsbasiliken, genießt. Außerdem besuchen Sie die kleine Kirche Santa Maria in Aracoeli, direkt am Kapitol gelegen und bekannt für die steile Freitreppe, deren 124 Stufen traditionell von römischen Brautpaaren am Hochzeitstag erklommen werden. Abschließend sehen Sie an der Piazza Venezia das imposante Nationaldenkmal für Viktor Emanuel II. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Innenstadt - Freizeit

Am Vormittag unternehmen Sie einen Bummel durch das Centro Storico, die Altstadt Roms. Sie passieren die Piazza Navona (Vier-Flüsse-Brunnen Berninis), den Campo dei Fiori und das Pantheon, eines der wenigen fast unversehrten antiken Bauwerke. Danach führt Sie Ihr Rundgang über die berühmte Via Condotti zur Spanischen Treppe und zum weltbekannten Trevi-Brunnen. Der Nachmittag steht Ihnen für einen individuellen Bummel zur freien Verfügung. Abendessen und Nächtigung.

4. Tag: Vatikanische Museen - Petersdom - Trastevere

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Vatikans. Am Vormittag besuchen Sie die Vatikanischen Museen mit den Papstgemächern aus der Renaissance und besichtigen die Sixtinische Kapelle mit den Deckenfresken Michelangelos. Am Nachmittag unternehmen Sie einen interessanten Rundgang durch den Petersdom. Der Petersdom zählt mit 15.000 m² Grundfläche zu den größten Kirchen der Welt. Im Anschluss spazieren Sie über den nicht minder beeindruckenden Petersplatz. Fakultativ besteht die Möglichkeit auf das Dach des Petersdomes aufzufahren und die Kuppel zu besteigen (Kosten: ca. € 8,-).Den Abend verbringen  Sie im Stadtviertel Trastevere, Früher lebten hier weniger Wohlhabende und Handwerker, h eute ist es ein beliebtes Wohn- und Ausgehviertel. Ihr Abschlussabendessen nehmen Sie in einem der urigen Lokale in Trastevere ein. Im Anschluss besteht die Möglichkeit am abendlichen Gebet in der Sant‘Egidio Gemeinschaft teilzunehmen. Nächtigung.

5. Tag: Katakomben - St. Paul - Heimreise

Auf dem Weg zum Flughafen Besichtigung der weitläufigen San Sebastiano Katakomben und der gleichnamigen Basilika. Die Katakomben haben vier Tiefenebenen und in ihrem Inneren sind  verschiedene Wandmalereien aus den Anfängen des Christentums sichtbar sowie Stuckarbeiten, Graffiti und Mosaike. Danach Stopp beim Denkmal Fosse Adreatine, eine Gedenkstätte anlässlich eines brutalen Massakers am 24.3.1944. Abschließend Besuch der Paulusbasilika. Sie ist eine der sieben Pilgerkirchen von Rom und wurde im Auftrag von Kaiser Konstantin über dem vermeintlichen Grab des Apostels Paulus erbaut (Kreuzgang fakultativ). Bustransfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flug: Wien - Rom - Wien
  • Busleistungen in Rom:
    •     1. Tag: Bustransfer vom Flughafen zum Hotel
    •     5. Tag: Bustransfer vom Hotel zum Flughafen inkl. der genannten Stopps
  • 3-Tages-Fahrkarte für die öffentl. Verkehrsmittel in Rom (2. - 4. Tag)
  • 4 Nächtigungen in einem Pilgerhotel in Rom (nahe Vatikan)
  • Halbpension (4x Frühstück, 3x Abendessen in der Unterkunft, 1x Abendessen in Trastevere)
  • Besichtigungsprogramm und Eintritte (Vat. Museen/Sixtinische Kapelle, Katakomben) lt. Beschreibung
  • deutschsprechende Stadtführung in Rom (3. + 5. Tag halbtags, 2. + 4. Tag ganztags)
  • Moser Reisebegleitung ab/bis Österreich
  • Audioguide Kopfhörer in Rom (2. – 4. Tag)
  • Trinkgeldpauschale für Reisebegleiter, Stadtführer und Busfahrer

Reisepreis:

722,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.:  68,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)         

Pauschalpreis:

790,-

EZ-Aufpreis:

 140,-
Zuzügl. Buchungsgebühr 2% vom Pauschalpreis! Diese entfällt bei Überweisung oder Barzahlung!    
Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen
Aufpreis bei 40 - 49 Personen: € 30,-
Aufpreis bei 30 - 39 Personen: € 60,
   
Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.