Format: 17.04.2014

Madeira - ORF Steiermark

mit W. Handlos / Zusatztermin - AUSGEBUCHT!

Jetzt buchen
Termine: 
11.04.2014 - 18.04.2014

Die Blumeninsel Madeira liegt mitten im Nordatlantik etwa 500 km von der Küste Afrikas entfernt und bedeckt eine Fläche von 740 Quadratkilometern. Bedingt durch das besonders milde Klima (durchschnittliche Lufttemperatur im Winter 19°C, im Sommer 23°C) finden wir auf Madeira ein Pflanzen- und Blütenparadies von unbeschreiblicher Schönheit.

Diesmal wohnen auch wir dort, wo schon Kaiserin Sisi ihre Ferien auf Madeira verbracht hat: Sie residierte damals in der Quinta Vigia, an deren Stelle heute das Hotel Pestana Casino Park – unser 5-Sterne-Ferienhotel – in einem 15.000m² großen Park steht. In dessen Nähe erinnert eine lebensgroße Statue an die legendäre Kaiserin. Der traumhafte Blick zum Hafen und nur wenige Gehminuten ins Zentrum von Funchal durch den wohl schönsten Park der Insel – den Santa Catarina Park – machen den Aufenthalt in diesem Hotel zu einem einzigartigen Erlebnis. Die Alternative dazu ist das Hotel Quinta do Sol – ein 4-Sterne-Hotel, das sich 1 km vom Stadtzentrum entfernt befindet.

Für diese Reise haben wir exklusiv zwei Ausflugspakete zusammengestellt: Das erste Paket bietet alle Ausflüge, die man als Urlauber auf Madeira einmal gesehen haben muss und die unsere Gäste schon seit Jahren jedes Mal aufs Neue begeistern. Mit dem zweiten Paket können Sie Madeira von einer anderen Seite kennenlernen. Entlang der schönsten Levadas erleben Sie bei angenehmen Wanderungen (bis zu 4 Stunden gemütliche Gehzeit) die atemberaubende Natur der Insel. Auch die Inselhauptstadt Funchal können Sie von einer anderen Perspektive aus neu entdecken, nämlich zu Fuß.

Bilder

Reiseverlauf

1.Tag, Freitag: Flug nach Funchal
Treffpunkt am Flughafen Graz und Flug nach Funchal. Begrüßung durch die deutschsprechende Reiseleitung. Transfer zum Hotel.

Samstag, Dienstag und Donnerstag: ORF Inklusivausflüge. An den anderen Tagen verschiedene Ausflugsmöglichkeiten - siehe Ausflugspakete.

8. Tag, Freitag: Rückflug
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Graz.

Für Radio Steiermark-HörerInnen Inklusivausflüge / ORF-Leistungspaket

Samstag (halbtägig) - Stadtbesichtigung Funchal
Wir spazieren vom Hotel vorbei am Denkmal für Kaiserin Sisi, die hier ihre Ferien verbrachte, und durch den wunderschönen Santa Caterina Park ins Stadtzentrum von Funchal. Höhepunkt des Besichtigungsrundganges sind neben der Kathedrale die Markthalle mit Ständen für Blumen, Obst, Gemüse, Fisch und vieles mehr… Weiters besuchen wir eine traditionelle Weinkellerei und probieren den berühmten Madeira Wein. Anschließend Auffahrt nach Monte, wo wir in der Kirche „Nossa Senhora de Monte“ das Grabmal unseres letzten Kaisers, Karl I. besuchen. Möglichkeit zu einer Korbschlittenfahrt. (Das Programm kann auch in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt werden.)

Dienstag (halbtägig) - “Ausflugshighlight Levadawanderung” - Geheimtipp inklusive Überraschung:
Werner Handlos hat für Sie diese grandiose Levadawanderung (nicht anstrengend - nur 2 Stunden) ausgesucht. Dieser Weg entlang der Bewässerungsrinnen (Levadas) ermöglicht das Wandern und Erleben der Natur fast ohne jedwede Anstrengung, sodass man sich in vollen Zügen dem Genuss einzigartiger Ausblicke sowie der üppig gedeihenden Flora hingeben kann. Nachdem Sie die Wanderung hinter sich gelassen haben, erwartet Sie auf einer romantischen Waldlichtung eine nette Überraschung. An- und Rückreise erfolgen mit dem Bus.

Donnerstag (Abendausflug) - Funchal bei Nacht mit Espetada Essen und- ”Auf Wiedersehen” mit Werner Handlos:
Für den Aufwiedersehenabend mit Werner Handlos haben wir ein sehr schönes Restaurant ausgewählt. In einzigartiger Lage mit traumhafter Aussicht auf die nächtlich illuminierte Bucht von Funchal bietet das im typisch madeirensischen Stil eingerichtete Lokal den würdigen Rahmen für unsere Veranstaltung. Serviert wird als Hauptspeise das madeirensische Nationalgericht und Spezialität für jeden Genießer: Espetada. Auf traditionelle Art und Weise wird der Fleischspieß an hohen Tischständern eingehängt ... ein kulinarischer Genuß der besonderen Art. Umrahmt wird der Abend mit madeirensischer Musik und Folklore. Anschließend Fahrt zu einem der schönsten Aussichtspunkte, wo Sie das märchenhaft wirkende Panorama auf das nächtlich beleuchtete Funchal genießen können. Rückfahrt zum Hotel.

Ausflugspaket “Klassisch”

Montag (ganztägig): Westtour: Camara de Lobos - Cabo Girao - Ponta do Sol - Porto Moniz € 45,-
Der vom früheren britischen Premierminister Winston Churchill auf Leinwand verewigte Fischerort Camara de Lobos ist die erste Station auf Ihrer "Inselrundfahrt West". Danach gibt es einen Fotostopp am 590 m hohen Cabo Girao. An dieser höchsten Steilküste Europas bricht das Land fast senkrecht zum Meer hin ab! Immer der Küstenlinie folgend gelangen Sie über Ribeira Brava nach Ponta do Sol. Von hier geht es hoch hinauf, dann quer durch das Hochmoor Paul da Serra. Von dort windet sich die Straße wieder bergab nach Porto Moniz, einem Städtchen mit natürlichen Meeresschwimmbecken aus bizarrer schwarzer Lava. Nach der Mittagspause in Porto Moniz folgen Sie zunächst der engen Straße zwischen Felswand und Meer bis Sao Vicente. Über den mehr als 1000 m hohen Encumeada-Pass erreichen Sie dann wieder die Südküste und schließlich Funchal.

Mittwoch (ganztägig): Camacha - Ribeiro Frio - Santana - Grotten von São Vicente € 45,- (inkl. Eintritte)
Der erste Stopp der Tour in den Nordosten der Insel ist Camacha, das Korbflechterzentrum von Madeira. Es gibt keinen besseren Ort, um im wörtlichen Sinne einen Korb zu bekommen und nach geflochtenen Souvenirs Ausschau zu halten. Weiter geht es über den Poiso-Pass ins Naturschutzgebiet Ribeiro Frio, wo die Vegetation der Insel am ursprünglichsten ist. Eine kurze Wanderung (nur bei Schönwetter) führt zum Aussichtspunkt Os Balcoes (Gehzeit insgesamt ca. 1 Stunde) mit anschließender Mittagspause in Santana, dem Dorf mit den typischen kleinen Häusern, deren spitze Strohdächer zu beiden Seiten bis an den Boden reichen. Anschließend nach São Vicente, wo Sie die wunderschönen Grotten besuchen. Sie sind vulkanischen Ursprungs und setzen sich aus einer Serie von Lavatunneln zusammen. Vorbei am "Adlerfelsen" geht es nach Porto da Cruz und über Machico wieder zurück zum Hotel.

Donnerstag (halbtägig): Eira do Serrado - Gärten Madeiras € 40,- (inkl. Eintritte)
Beim heutigen Ausflug erleben Sie einige von Madeiras schönsten Panoramen. Von der Anhöhe Pico dos Barcelos übersehen Sie die Bucht von Funchal und das weite Meer. Weiter dann nach Eira do Serrado, von wo Sie bis auf den Boden eines erloschenen Vulkans hinabschauen. Ganz unten liegt das Dorf Curral das Freiras - "Stall der Nonnen". Anschließend Weiterfahrt zum berühmten Orchideengarten, der aus der Steiermark stammenden Familie Pregatter. Sie erfahren Interessantes rund um die Zucht von Orchideen und erleben ein unendliches Meer von Blüten. Als letzten Programmpunkt des heutigen Tages besuchen Sie den Botanischen Garten mit seiner einzigartigen Vielfalt an Pflanzen und Blumen.

Bei Buchung des gesamten Ausflugspaketes beträgt der Preis € 125,- anstatt € 130,-

Ausflugspaket “Aktiv”

Montag: Ribeiro Frio/Portela (ca. 4 Stunden Gehzeit) € 40,-
Busfahrt nach Ribeiro Frio und Besuch des Naturschutzparks sowie der Teiche für Forellenzucht. Einzigartig ist die anschließende Wanderung der Levada do Furado, die an steilen Berghängen entlangführt, mehrfach herrliche Ausblicke zur Nordküste bietet und durch ursprüngliche Lorbeerwälder bis zum Ziel, dem Portela Pass, leitet. Rückfahrt zum Hotel.

Mittwoch: Levada dos Prazeres (ca. 4 Stunden Gehzeit) € 40,-
Busfahrt zum Einstieg in die Levada. Diese Levadawanderung durch eine besinnliche Landschaft ist ganzjährig angenehm. Eine kontrastreiche Landschaft mit Panoramablicken über die Südwestküste, Wälder und Terrassenfelder an den Hängen sorgt für Abwechslung. Rückfahrt zum Hotel.

Donnerstag: Wanderung zum höchsten Gipfel Madeiras – dem Pico Ruivo (1.861m) (ca. 2 Stunden Gehzeit) € 40,-
Abfahrt vom Hotel in Richtung Achada do Teixeira, hier beginnt Ihre kurze Wanderung in Richtung Pico Ruivo. Bei gutem Wetter werden Sie mit einem herrlichen Blick über Madeira, die Nachbarinseln Porto Santo und die unbewohnten Desertas belohnt. Nach einer kurzen Pause geht es wieder zurück nach Achada do Teixeira. Weiters wandern Sie entlang einer Levada bis zu Queimadas, wo Sie eine kleine Überraschung erwartet. Rückfahrt zum Hotel.

Bei Buchung des gesamten Ausflugspaketes beträgt der Preis € 115,- anstatt € 120,-

Leistungen + Preis

•    Flug Graz - Funchal - Graz inkl. 23 kg Freigepäck
•    gebuchtes Hotelarrangement auf Basis Nächtigung/Frühstück
•    Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
•    ORF Leistungspaket
•    deutschsprechende Reiseleitung
•    Moser Reisebetreuung

Für Radio Steiermark-HörerInnen inklusive ORF-Leistungspaket:
•    Stadtbesichtigung Funchal
•    Ausflugshighlight “Levada Geheimtipp”
•    Ausflugshighlight "Espetada vom Feinsten”

 

Reisepreis für Casino Park:       1.090,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.:        100,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)    
Pauschalpreis:                           1.190,-
EZ-Aufpreis:                  210,-
Aufpreis Halbpension (inkl. Tischgetränke):    150,-
Buchungsgebühr 2,5 % vom Reisepreis -
entfällt bei Überweisungs- oder Barzahlung
   

 

Reisepreis für Hotel Quinta do Sol:   1.050,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.:      100,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)    
Pauschalpreis:                          1.150,-
EZ-Aufpreis:                  150,-
Aufpreis Halbpension:               90,-
Buchungsgebühr 2,5 % vom Reisepreis -
entfällt bei Überweisungs- oder Barzahlung
   

Mindestteilnehmerzahl Sonderflug ab Graz: 130 Personen/Flugzeug.

Zusatzinformationen

Hotel Pestana Casino Park *****
Das Hotel Casino Park ist Teil eines Komplexes des Kasinos von Madeira und liegt in einem sehr gepflegten Park im Zentrum Funchals, mit Blick auf den Hafen der Stadt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind neu renoviert und bieten jeglichen Komfort: Badezimmer mit Badewanne, Minibar (Gebühr), Flachbildschirmfernseher, etc. Neben dem ausgezeichneten Service bietet das Hotel zahlreiche Einrichtungen, um Ihren Aufenthalt geruhsam und spannend zu gestalten: Fitnesscenter, Außenpool, separates Kinderschwimmbecken, Spa-Bereich mit beheiztem Innenpool, Sauna, Dampfbad und Relax-Zonen.

Nähere Infos: www.pestanacasinopark.com

 

Hotel Quinta do Sol ****
Das elegante Hotel Quinta do Sol befindet sich in der Nähe der Uferpromenade  mit Blick auf das Meer und den Quinta Magnolia Park. Die komfortabel eingerichteten  Zimmer des Hotels verfügen über eine Klimaanlage, Sat-TV, eine Minibar, Badezimmer mit Bad oder Dusche und Fön sowie einen Zimmersafe und ein Direktwahltelefon.  Zu den weiteren Einrichtungen des Hotels gehören zudem ein Hallen- und ein Außenschwimmbecken sowie eine Sauna mit türkischem Bad und ein Fitnessraum.

Nähere Infos: www.enotelquintadosol.pt
 

Länderinformationen